Endtext

Anfragen und Lösungen, die per SQL-Script zu lösen sind und von Anwendern entwickelt oder von Dienstleistern zur Verfügung gestellt wurden

Moderator: SYNERPY

Antworten
qwertz
Beiträge: 39
Registriert: Fr Jan 25, 2013 4:06 pm

Endtext

Beitrag von qwertz » Do Feb 14, 2013 12:58 pm

Hallo, ich bin's wieder...

Ich wüsste gerne, wie ich an den Endtext einer Auftragsposition oder eines Auftrages herankomme. Die Tabellen BAUFPT und BAUFTE geben zwar an, dass Text vorhanden ist, zeigen den tatsächlichen Text-Eintrag aber nicht an. Wo ist dieser Text gespeichert und wie kann ich ihn abrufen?

Konkret geht es darum, Endtexte mit einem bestimmten Eintrag zu erfassen. Dafür wäre eine Liste mit Endtexten (plus Artikelnummer und Anzahl) zu Aufträgen mit einer gegebenen Artikelnummer sehr praktisch. Kann mir da jemand weiterhelfen?

festus01
Beiträge: 515
Registriert: Di Okt 19, 2004 5:45 am
Wohnort: Diepholz

Re: Endtext

Beitrag von festus01 » Fr Feb 15, 2013 7:40 am

Hallo qwertz,

die Texte stecken, wie schon richtig erkannt, in der Tabelle BAUFPT bzw. V_BAUFPT.
Mit einer einfachen SQL Anweisung kann man auf die Daten zugreifen und entsprechend weiter verarbeiten.

Die SQL-Anweisung könnte in etwa so aussehen:

Code: Alles auswählen

select a.text, c.maskenkey as "ArtikeNr" from baufpt a
LEFT OUTER JOIN baufpo b ON b.id = a.baufpo_id_linkkey
LEFT OUTER JOIN bsa c on c.id = b.bsa_id_artnr
Man kann diesen SQL-Code entweder in IBExpert oder in der Maske V_BSTATISTIK ausführen.
MfG

KDP

----------------------------------------------------------
Durch den Computer spart der Mensch so viel Zeit,
dass er diese am Computer verbringen kann.

qwertz
Beiträge: 39
Registriert: Fr Jan 25, 2013 4:06 pm

Beitrag von qwertz » Fr Feb 15, 2013 10:20 am

Hallo festus!

Mein Problem ist, dass mir z.B. dein Code als Statistik in der Spalte für TEXT nur den Eintrag "( TEXT )" anzeigt, aber nicht den tatsächlichen Text. Gibt es ein Setting für Textfelder, das diese Anzeige regelt, oder ein Stück Code, das den Text aus wo auch immer er gespeichert ist ausliest?

- quertz

qwertz
Beiträge: 39
Registriert: Fr Jan 25, 2013 4:06 pm

Beitrag von qwertz » Fr Feb 15, 2013 10:38 am

Ich sehe gerade, dass das nur auf die Ausgabe auf den Bildschirm zutrifft. Bei direktem Export an Excel wird der tatsächliche Text aufgeführt, allerdings mit extrem viel ausgeschriebenen Formatierungen à la
{\colortbl ;\red0\green0\blue0;} \viewkind4\uc1\pard\cf1\f0\fs18 ...
Lässt sich das vermeiden?
Und ist es möglich, sich auch bei Ausgabe auf den Bildschirm den ganzen Text anzeigen zu lassen?

festus01
Beiträge: 515
Registriert: Di Okt 19, 2004 5:45 am
Wohnort: Diepholz

Beitrag von festus01 » Fr Feb 15, 2013 11:33 am

Hallo qwertz,
qwertz hat geschrieben:Ich sehe gerade, dass das nur auf die Ausgabe auf den Bildschirm zutrifft. Bei direktem Export an Excel wird der tatsächliche Text aufgeführt, allerdings mit extrem viel ausgeschriebenen Formatierungen à la
{\colortbl ;\red0\green0\blue0;} \viewkind4\uc1\pard\cf1\f0\fs18 ...
Lässt sich das vermeiden?
Das ist ohne weiteres nicht möglich. Da müsste man etwas Programmieren in der Art RTF Text in RichEdit Box rein, Box auf Text schalten, Text aus Box auslesen usw.

Leider gibt IBExpert einen Export der Blob Felder nicht her, obwohl es theoretisch möglich sein soll.
qwertz hat geschrieben: Und ist es möglich, sich auch bei Ausgabe auf den Bildschirm den ganzen Text anzeigen zu lassen?
Das geht doch einfach über die Druckvorschau im Reportmanager :?
MfG

KDP

----------------------------------------------------------
Durch den Computer spart der Mensch so viel Zeit,
dass er diese am Computer verbringen kann.

qwertz
Beiträge: 39
Registriert: Fr Jan 25, 2013 4:06 pm

Beitrag von qwertz » Fr Feb 15, 2013 12:02 pm

Oha, danke!
Ich arbeite noch nicht lange mit AvERP, drum war mir die Druckvorschau tatsächlich nicht eingefallen.
Vielen Dank für die Erklärungen!
- qwertz

Antworten