Format von Auftrag- Rechnung-Nummer usw.

Fragen und Problemen zur Inbetriebnahme, Konfiguration und Wartung von AvERP und der Datenbank

Moderator: SYNERPY

Antworten
hufuhr
Beiträge: 32
Registriert: Sa Jun 04, 2005 7:15 pm
Wohnort: Mayen

Format von Auftrag- Rechnung-Nummer usw.

Beitrag von hufuhr » Fr Jun 10, 2005 6:01 am

Hallo,
ich suche mir nen Wolf.
Wir nutzen zur Zeit GS-Auftrag und möchten auf AVERP umsteigen. Beim Umstieg möchte ich gerne, dass die Auftragsnummern, Rechnungsnummern usw. im gleichen Format ab der letzten unter GS Auftrag vergebenen Nummer weitergezählt wird.

Das Nummer unter GS-Auftrag ist bei Aufträgen z.B. AU-000123. AVERP soll dann für den ersten Auftrag AU-000124 vergeben und dann jeweils um 1 erhöhen.

Wo kann ich diese Einstellung vornehmen?

festus01
Beiträge: 515
Registriert: Di Okt 19, 2004 5:45 am
Wohnort: Diepholz

Beitrag von festus01 » Fr Jun 10, 2005 8:16 am

Hallo hufuhr,

ich glaube das geht so garnicht.

Die Nummernkreise werden in der Maske "Stammdaten, Firmenangaben, Nummernkreise" verwaltet.

In Ihrem Fall würde man für die Tabelle BAUF folgende Maske hinterlegen:

#AU-000000

Jetzt würde der erste Auftrag die Nummer AU-000001 bekommen und fortlaufend weiter gezählt werden.
Um mit der Nummer AU-000124 zu beginnen müsste eine Auftragsnummer mit der Nummer AU-000123 schon im System vorhanden sein.
Vielleicht erst einmal einen Dummyauftrag mit der Nummer AU-000123 anlegen und dann über die Nummernverwaltung die Maske erstellen.
Das könnte evtl. funktionieren.
MfG

KDP

----------------------------------------------------------
Durch den Computer spart der Mensch so viel Zeit,
dass er diese am Computer verbringen kann.

prodesse
Beiträge: 74
Registriert: Mi Jan 12, 2005 10:19 am
Wohnort: Aachen

Beitrag von prodesse » Fr Jun 10, 2005 10:21 am

Sehr geehrter "Hufuhr",

die Nummernkreise können in der Maske "Stammdaten, Firmenangaben, Nummernkreise" konfiguriert werden.

Dort den Datensatz für Tabellenname "BAuf" anlegen/modifizieren.

Dort #AU-@000000 eintragen und abspeichern.

Beim Anlegen des ersten Auftrags wird Ihnen AU-000001 vorgeschlagen.
Einmal die Nummer ändern und bei der nächsten Anlage schlägt Ihnen das System die richtige Nummer vor.

Mit freundlichen Grüßen

Hendrik Hackmann
Bild
Welcome@Prodesse.de
Tel.: +49 700 500 11000
Fax: +49 241 963 1269

hufuhr
Beiträge: 32
Registriert: Sa Jun 04, 2005 7:15 pm
Wohnort: Mayen

Beitrag von hufuhr » Sa Jun 11, 2005 4:56 am

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
prodesse hat geschrieben: Dort den Datensatz für Tabellenname "BAuf" anlegen/modifizieren.

Dort #AU-@000000 eintragen und abspeichern.
Funktioniert einwandfrei.

Antworten