Bildschirmauflösung an Bildschirm anpassen

Fragen und Problemen zur Inbetriebnahme, Konfiguration und Wartung von AvERP und der Datenbank

Moderator: SYNERPY

Antworten
Patrik
Beiträge: 1
Registriert: Mi Apr 27, 2005 11:21 am

Bildschirmauflösung an Bildschirm anpassen

Beitrag von Patrik » Mo Mai 02, 2005 7:17 am

Hallo,

wie kann ich die Masken auf dem Bildschirm der Bildschirmauflösung anpassen? Ich benutzte 1280x1024 Pixel. Dabei werden Masken (insbesondere Rechner und Kalender) nicht richtig dargestellt.

Gruß

Patrik

admin
Site Admin
Beiträge: 2673
Registriert: Di Feb 10, 2004 5:48 am
Wohnort: Bayreuth

Beitrag von admin » Mo Mai 02, 2005 2:54 pm

Nein, das ist derzeit nicht möglich. Skalierbare Masken sind sehr ressourcenhungrig und sind daher nicht implementiert.

Christian Winkel
Beiträge: 110
Registriert: Mo Feb 07, 2005 10:45 pm

Beitrag von Christian Winkel » Mo Aug 08, 2005 4:07 pm

Hallo


ist es denn möglich die Masken fest auf eine größere Größe einzustellen?
Wir haben AvERP zzt in der Testphase und die einzigen wirklichen Beschwerden die von unseren Mitarbeitern kommen betreffen die Textgröße und die schlechte Lesbarkeit der Masken.
Läßt sich das nicht Global im backend für alle anpassen? Etwa Fenster 30% größer und alle Schriftgrößen einen Punkt größer?



gruss


Christian

admin
Site Admin
Beiträge: 2673
Registriert: Di Feb 10, 2004 5:48 am
Wohnort: Bayreuth

Beitrag von admin » Di Aug 09, 2005 9:22 am

Das ist leider nicht möglich.

Welche Einstellungen kommen denn windowsseitig zum Einsatz (Schriftgröße etc.)? Normalerweise gibt es auch bei hohen Auflösungen keine Probleme bei der Anzeige.

Skalierbare Masken wären bei AvERP sehr ressourcenhungrig. Da wir aber auch auf älteren PCs (500MHz-Klasse) lauffähig blieben möchten, ist das derzeit nicht geplant.

Christian Winkel
Beiträge: 110
Registriert: Mo Feb 07, 2005 10:45 pm

Beitrag von Christian Winkel » Di Aug 09, 2005 10:20 am

Hallo

die Einstellungen sind:

1024x786px auf 15" TFT, restlihe Einstellungen auf normal.

Das ergibt eine Fenstergröße von 20x15cm.
Die Zeichenhöhe in der Maske liegt bei 3mm bei Großbuchstaben.

Eine Umstellung der Windowsschriftgröße vergrößert leider nur die Kopfzele nicht den Text in den Masken


irgendwelche Tricks zum vergrößern?



danke



Christian

Christian Winkel
Beiträge: 110
Registriert: Mo Feb 07, 2005 10:45 pm

Beitrag von Christian Winkel » Di Aug 09, 2005 10:48 am

Hallo nochmal

ich hab grad nochmal mit dem Designer rumgespielt.
Man kann da die Schriftgrößen einstellen. Leider eine mühsame Arbeit.
Wo in der DB wird denn dieSchriftgröße gespeichert?
Ich könnte doch da von Arial 8 auf Arial 9 oder 10 erhöhen....


gruss

Christian

admin
Site Admin
Beiträge: 2673
Registriert: Di Feb 10, 2004 5:48 am
Wohnort: Bayreuth

Beitrag von admin » Di Aug 09, 2005 12:06 pm

Die Schriftgröße wird in der Datenbank in der Tabelle A_MASKEN gespeichert - allerdings zusammen mit allen anderen Informationen zur Maske.

Christian Winkel
Beiträge: 110
Registriert: Mo Feb 07, 2005 10:45 pm

Beitrag von Christian Winkel » Mi Aug 10, 2005 4:27 pm

Hallo

ich habs entdeckt...
Leider ist mir das ein wenig zu hoch. Dafür reiche meine SQL Kenntnisse nicht aus.
Wie kann ich denn in so einem Objekt die Schriftgröße aif sagen wir mal um eins auf 9 Punkte per Skript für alle Masken erhöhen?

Gibt es hier noch andere die sich über eine etwas größere Schrift evtl dann auch mit einer etwas größerern Maskte freuen würden?

Eine in dem Bereich angepasste Tabelle auszutauschen sollte ja kein unüberwindbares Problem darstellen.

gruss

Christian

Antworten