Windows Firewall Problem

Fragen und Problemen zur Inbetriebnahme, Konfiguration und Wartung von AvERP und der Datenbank

Moderator: SYNERPY

Antworten
frox
Beiträge: 56
Registriert: Di Sep 12, 2017 4:05 pm

Windows Firewall Problem

Beitrag von frox » Di Sep 12, 2017 7:53 pm

Hi Leute :)
soeben habe ich es (als AvERP-Leie) geschafft, eine Server/Client-Architektur in meinem lokalen Netzwerk zu erstellen, die auch funktioniert. Auf beiden Rechnern, sowohl Server als auch Client kann ich das gleiche in AvERP sehen und Änderungen werden überall angezeigt. Ich habe das letztendlich nur hinbekommen, weil ich die Firewall auf meinem Server (Win 8.1) komplett deaktiviert habe. Die Deaktivierung nur für das lokale Netzwerk hat nicht gereicht. Nun Frage ich mich:

Wie kann man seine Firewall so konfigurieren, dass sie eben die Anfragen an den Firebird Server zulässt bei Anfragen aus dem lokalen Netzwerk, die Firewall aber ansonsten vollständig aktiviert ist.

Vielen Dank
frox
Running on 2017.4

UliS
Beiträge: 394
Registriert: Fr Mai 26, 2006 3:44 pm
Wohnort: Velbert-Langenberg

Re: Windows Firewall Problem

Beitrag von UliS » Di Sep 12, 2017 10:01 pm

AvERP kommuniziert mit dem Firebird-Server üblicherweise (wenn z.B. Installation über das AvEWRP-Komplett-Paket) über den Port 3050.
Es reicht diesen TCP-IP-Port auf dem Server für eingehenende Verbindungen frei zu geben.
Gruß U.Schmidt
http://averpen4dummies.blogspot.de/

Wenn ich weiß, wo ich suchen muß ist OpenSource besser als jede Dokumentation

aktuelle Erkenntnisse mit:
Software-Version 6.9.2
FDB 2020.02

frox
Beiträge: 56
Registriert: Di Sep 12, 2017 4:05 pm

Re: Windows Firewall Problem

Beitrag von frox » Mi Okt 11, 2017 10:34 am

Ja super. Das funktioniert. Vielen Dank
Running on 2017.4

Antworten