Programmierdoku - Vorbelegung von Masken

Alles, was den Programmierer beschäftigt

Moderator: SYNERPY

Antworten
belly
Beiträge: 7
Registriert: Fr Mär 27, 2015 11:27 am

Programmierdoku - Vorbelegung von Masken

Beitrag von belly » Do Apr 09, 2015 12:48 pm

Hallo alle zusammen,

arbeite mich gerade durch die Programmierdoku aber hänge aktuell bei der 'Vorbelegung von Masken' fest.

Habe folgende Probleme:
Welches Objekt muss ich über den Objektinspektor auswählen? Im Beispiel S.63 ist E_MASKENKEY ausgewählt,
ich möchte doch aber E_GEDRUCKT vorbelegen.
Habe für beide ( E_MASKENKEY und E_GEDRUCKT) den vorgegeben Code afterinsert eingefügt und bekomme folgenden Fehler:
Laufzeitfehler: 10000 (Zeile: 3) "Komponente nicht gefunden: E_GEDRUCKT.Field.AsString"

Zweiter Fehler:
Auf Seite 64 müssen Anpassungen an versch. Prozeduren vorgenommen werden. Leider finde ich in den Codeabschnitt aus Abbildung 3
(Änderung an P_MASKENKEY_INDIVIDUAL) nicht.

Hoffe es weiss jemand Rat :)

Gruss,
__
Simon

miboe
Beiträge: 1295
Registriert: Fr Jul 28, 2006 9:13 am

Re: Programmierdoku - Vorbelegung von Masken

Beitrag von miboe » Fr Apr 10, 2015 8:12 am

Hallo,

der auf Seite 63 rot umrandete Bereich ist feldunabhängig, deswegen das frm am Anfang der Event-Namen. Das sind nach außen gereichte Events der Maskensteuerung, in denen man Code unterbringen kann. Deswegen ist es egal, welches Objekt im Objektdesigner ausgewählt ist ...

Die Fehlermeldung "Komponente nicht gefunden" kommt normalerweise, wenn es das Feld in der Maske nicht gibt. Deswegen bitte noch einmal prüfen, ob das Feld bereits auf der Maske platziert ist und ob es auch wirklich exakt E_GEDRUCKT heißt. Ansonsten ist der Code nämlich richtig so wie er da steht.

Den Codeabschnitt aus Bild 3 auf Seite 64 scheint es in der Tat nicht mehr zu geben, deswegen einfach mal ignorieren. Früher waren die beiden Prozeduren sehr viel ähnlicher und wurden zwischenzeitlich deutlich geändert.

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen ... leider wieder mal ein Fall von überalteter und nicht mehr sinnvoll nutzbarer Dokumentation.

Gruß
Michael
Nur wer das Unmögliche versucht, wird das Machbare erreichen!
--
Datenbank: 2012-A02
Programm: 4.2.5.65
OS: Win 7 Pro / Ubuntu 10.04.3

belly
Beiträge: 7
Registriert: Fr Mär 27, 2015 11:27 am

Re: Programmierdoku - Vorbelegung von Masken

Beitrag von belly » Fr Apr 10, 2015 9:11 am

Wow, vielen dank für deine schnelle Antwort. Bin heute eh gleich im ERP-Praktikum, werde mich dann direkt dransetzen!

belly
Beiträge: 7
Registriert: Fr Mär 27, 2015 11:27 am

Re: Programmierdoku - Vorbelegung von Masken

Beitrag von belly » Mo Apr 13, 2015 7:30 am

Also hat soweit alles gut geklappt, danke für die Hilfe.
Die Funktion tut trotz der Fehlermeldung das was sie soll. Der fehlende Codeabschnitt in P_MASKENKEY_INDIVIDUAL scheint auch nicht zu stören.

Bin mittlerweile schon auf das nächste Problem gestoßen: auch das einrichten einer Laufnummer für die Positionen über P_MASKENKEY_LFDNR (S.68) funktioniert nicht / Code ist ganz anders. Ich werde versuchen dies über P_MASKENKEY_GJAHR zu realisieren und dort die Variable im Nummerkreis anders setzen.

Einfach weiter weiß ich beim Skript am Ende bei der Erstellung des Utility nicht. Habe es wie beschrieben angelegt.
Bekomme aber immer die Fehlermeldung: ungültige Variant-Typumwandlung. Mach ich was falsch oder funktioniert das so einfach nicht mehr?

Antworten