MySQL

Wünschenswertes und allgemeine Diskussionen rund um das Thema AvERP Groupware und zur Synchronisierung mit AvERP

Moderator: SYNERPY

Antworten
Syn19
Beiträge: 92
Registriert: Mo Sep 17, 2007 8:19 am

MySQL

Beitrag von Syn19 » Fr Dez 14, 2007 11:47 am

hoFFy hat geschrieben:Sie hatten Recht.
Der Entsprechende Eintrag in der /opt/lampp/etc/my.cnf muss

Code: Alles auswählen

lower_case_table_names=1
lauten. Allerdings dürfen vorher keine Tablenames abgeändert worden sein, wenn man die Option setzt, denn sonst meckert als erstes phpmyadmin, ob die Applikation trotzdem noch weiterläuft habe ich gar nicht erst getestet, sondern gleich nochmal die Datenbank gedroped und wieder vom Script eingespielt (man hat ja Zeit :) )

Mein nächstes Problem ist: Ich starte also die run.sh und danach dann entweder das Intervall-, oder Einmal-Script. Hier meckert dann aber die Instanz von Jboss, er könne die

Code: Alles auswählen

opt/jboss-4.0.5.GA/server/default/conf/avERPDBBConfig.cfg
nicht finden. Ist ja auch logisch, es fehlt ja auch der "/" vor dem "opt/". Wo finde ich denn den entsprechenden Eintrag auf diese .conf-Datei? Es muss ja ein Eintrag sein, in dem Jboss seinen eigenen Pfad erkennt (tut er ja auch sonst, nur eben nicht für diese .conf-Datei).
Umgangen habe ich das Problem nun mit einem Symbolic Link auf das /opt/-Verzeichnis mit

Code: Alles auswählen

ln -s /opt opt

Antworten