Angebote - Aufträge

Diskussionen über Anwenderwünsche und deren Sinn oder Unsinn für die Allgemeinheit

Moderator: SYNERPY

Antworten
RWerner
Beiträge: 481
Registriert: Di Mai 18, 2004 8:42 pm
Wohnort: Pforzheim

Angebote - Aufträge

Beitrag von RWerner » Do Mär 10, 2016 11:31 am

:arrow: Die getrennten Programme Angebot / Auftrag sollen nicht mehr verwendet werden, Weil. (sie nicht mehr gepflegt werden?)
und so habe ich:

1) Angebote denen möglicherweise ein Auftrag folgt
:evil: Wenn direkt zum Auftrag gewandelt wird dann ist das Angebot weg. Was mit dem DMS dann passirt hab ich noch nocht geprüft.
:idea: Schön wäre es wenn das Angebot nicht aus Versehen platt gemacht wird.
:roll: Den Workaround mit Angebot zum Auftrag kopieren verwenden wir, und das geht auch nur schief wenn es wichtig ist.

2) Musterangebote die zu Angeboten kopiert werden
:arrow: Dieses Angebot soll bleiben und immer als Kopiervorlage genommen werden (Angebot kopieren)
:idea: Schön wäre es wenn Mann das schützen könnte.

3)Aufträge die ohne Angebote daher kommen (sollen)
:arrow: hier wäre es schön wenn ich direkt einen Auftrag erstellen könnte ohne einen Button Auftrag=J betätigen zu müssen.

:mrgreen: Das war das schöne an den getrennten programmen Ang/AB
Lieblingsthema-> Dokumentation, das unbekannte Wesen

Ronald Werner
http://www.rws-automation.de

Averp lebensecht seit 13.08.2014 davor A.L.F. mit RWSFA seit 1991
Averp DB 2019.02 , EXE: 6.8.6.0 auf WinServer 2008

miboe
Beiträge: 1295
Registriert: Fr Jul 28, 2006 9:13 am

Re: Angebote - Aufträge

Beitrag von miboe » Sa Mär 12, 2016 2:15 pm

Ich mache jetzt hier mal eine recht knackige Ansage: Wer auch immer es sich ausgedacht hat, die ja recht spät in AvERP erst aufgetauchte getrennte Verwaltung von Angeboten und Aufträgen wieder abzuschaffen zur alten Kombimaske, sollte mal über den Tellerrand schauen. Es ist die mit Abstand unsinnigste Idee, die in den letzen Jahren in AvERP aufgetaucht ist.

Ich bin normalerweise recht handzahm, aber sorry, so arbeitet keine Vertriebsabteilung, die ich kenne. Und was das zum Beispiel für die Anbindung an ein CRM System bedeutet, im dem die Angebote sichtbar sein sollen - weil sie in den Presales Bereich gehören - die Aufträge aber nicht, darüber möchte ich erst gar nicht nachdenken.

Kurzfassung: völlig falsche Richtung! Und das Argument dafür ist einfach quatsch ...

Gruß
Michael
Nur wer das Unmögliche versucht, wird das Machbare erreichen!
--
Datenbank: 2012-A02
Programm: 4.2.5.65
OS: Win 7 Pro / Ubuntu 10.04.3

Antworten