MTZ Börsenkurse im Auftrag

Allgemeine Diskussionen um die ERP Software AvERP

Moderator: SYNERPY

Antworten
graf-altena
Beiträge: 82
Registriert: Mo Jan 30, 2012 2:26 pm

MTZ Börsenkurse im Auftrag

Beitrag von graf-altena » Mi Feb 03, 2021 1:04 pm

Guten Tag zusammen,

wir versuchen uns an der neuen Version von AvERP.

Bisher haben wir zu einigen Artikeln zu den "enthaltenen Rohstoffen" die Materialzuschläge auf Positionsbasis berechnen können.

hierzu ist folgendes eingepflegt worden:
- BWERKBK
- BKUNDEMZ
- BSAMA
- sämtliche Häkchen richtig gesetzt :wink:

Nun ist es in der neuen Version aber so, daß die Berechnung in BAUF nicht erfolgt. Auf dem Ausdruck ist der enthaltene Rohstoff zwar abgebildet, aber nur als "Hinweis" und wird nicht berechnet; der Warenwert erhöht sich, aber die Berechnung erfolgt auf den Nettowert.

Hat da Jemand einen Hinweis, was sich im Laufe der Jahre verändert hat, das wir hier noch beachten müssen?

Grüße aus dem Sauerland
EXE 4.2.5.106
GDB 2013.02
-- läuft --
GDB 2021.02 mit aktueller EXE
-- Neue Installation

graf-altena
Beiträge: 82
Registriert: Mo Jan 30, 2012 2:26 pm

Re: MTZ Börsenkurse im Auftrag

Beitrag von graf-altena » Mo Feb 08, 2021 1:35 pm

UPDATE

Es ist also so, daß die Rohstoffzuschläge in die richtige Tabelle geschrieben werden, aber in der BAUF-Maske werden sie nicht berechnet.
Das ist blöd, weil in der AB zwar der Warenwert inklusive der Zuschläge angegeben wird, und erst in der Rechnung erfolgt die korrekte Berechnung.

Unsere Kundschaft hat das seit 2013 aber in der AB schon so abgebildet bekommen, wie in der Rechnung. Wenn wir das nun mit der neuen Version realisieren wollen, muß ich das umprogrammieren. Dazu bräuchte ich ein wenig Hilfe... :idea:
EXE 4.2.5.106
GDB 2013.02
-- läuft --
GDB 2021.02 mit aktueller EXE
-- Neue Installation

SYN12
Beiträge: 796
Registriert: Mi Mär 17, 2004 12:11 pm

Re: MTZ Börsenkurse im Auftrag

Beitrag von SYN12 » Mo Mär 01, 2021 2:43 pm

Hallo,

das verstehe ich noch nicht ganz. Werden die Rohstoffzuschläge im Unterprogramm zur Auftragsposition richtig berechnet oder nicht?

Wenn nicht, dann steuert dies ein Kennzeichen in der Angebots- und Auftragsverwaltung, das wiederum aus dem Kundenstamm vorbelegt wird.

In BAUF selber gibt es keine Zuschläge. Diese berechnen sich immer zur Auftragsposition und werden dann im Feld Gesamt mit MTZ ausgewiesen.
MfG SYN12

"Das Gras wächst auch nicht schneller,
wenn man daran zieht."

graf-altena
Beiträge: 82
Registriert: Mo Jan 30, 2012 2:26 pm

Re: MTZ Börsenkurse im Auftrag

Beitrag von graf-altena » Mi Mär 03, 2021 1:14 pm

Hallo SYN12,

ich füge mal zwei Bilder ein, eins von der alten DB 2013_02 und eins von der aktuellen. Ich habe das gelb markiert.

Der MTZ wird nicht in der BAUFPO angezeigt. Auf der AB wird er ausgewiesen, aber nicht zum NETTO hinzugerechnet; lediglich der Warenwert wird inkl. MTZ ausgewiesen.
In der Rechnung passt es dann wieder und wird zum NETTO zugefügt.


https://grafwerdohl-my.sharepoint.com/: ... A?e=G81OXo

https://grafwerdohl-my.sharepoint.com/: ... w?e=JaSEYw
EXE 4.2.5.106
GDB 2013.02
-- läuft --
GDB 2021.02 mit aktueller EXE
-- Neue Installation

graf-altena
Beiträge: 82
Registriert: Mo Jan 30, 2012 2:26 pm

Re: MTZ Börsenkurse im Auftrag

Beitrag von graf-altena » Di Mär 09, 2021 12:51 pm

so,

nun sind die Bilder auch zu sehen...
EXE 4.2.5.106
GDB 2013.02
-- läuft --
GDB 2021.02 mit aktueller EXE
-- Neue Installation

SYN12
Beiträge: 796
Registriert: Mi Mär 17, 2004 12:11 pm

Re: MTZ Börsenkurse im Auftrag

Beitrag von SYN12 » Do Mär 25, 2021 10:10 am

Hallo,

die Bilder kann ich leider nicht abrufen aber wenn es im Unterprogramm zu BAUFPO die Zuschläge gibt und diese auch in BAUFPO ausgewiesen werden, dann scheint das ein Fehler im Druck zu sein.
In BAUFPO gibt es doch die Felder "Gesamt Eig.W", "MTZ/MTA" und "Gesamt (mit MTZ). Sind die Werte in diesen Feldern richtig? Also steht im Gesamt der Nettowert, im MTZ der Zuschlag und im Gesamt (mit MTZ) der Netto + Zuschlag?
MfG SYN12

"Das Gras wächst auch nicht schneller,
wenn man daran zieht."

Antworten